German 10

Download Afrika Jahrbuch 1987: Politik, Wirtschaft und Gesellschaft by Rolf Hofmeier (auth.), Rolf Hofmeier (eds.) PDF

By Rolf Hofmeier (auth.), Rolf Hofmeier (eds.)

Show description

Read or Download Afrika Jahrbuch 1987: Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Afrika südlich der Sahara PDF

Best german_10 books

Unternehmen überlebensfähig machen: Zukunft und Erfolg als Organismus-Unternehmen

BuchhandelstextUnternehmen müssen sich von den bis heute geltenden, operativen und organisatorischen Abläufen und Grundlagen verabschieden, um Platz für Neues zu machen und den Kunden in den Mittelpunkt zu stellen. ZielgruppeFührungskräfte/Manager

Praxis des Börsengangs: Ein Leitfaden für mittelständische Unternehmen

Praxis des Börsengangs Der Gang auf das Börsenparkett ist für den Mittelstand wieder eine attraktive choice. Zu dieser Überzeugung kommt in jüngster Zeit eine stets größer werdende Anzahl von Kapitalmarktexperten. So hält das Deutsche Aktieninstitut (DAI) bereits jeden fünften großen Mittelständler für einen potenziellen Going-Public-Kandidaten.

Umweltschutz und Unternehmensführung: Ein Konzept aktiver Integration

Der ganzheitliche Charakter umweltschützender Zusammenhänge erfordert Neuerungen, die mit ökologischem Flickwerk nicht zu realisieren sind. Für ein abgestimmtes Konzept erstellt das Buch einen Orientierungsrahmen.

Steueroasen: Bankgeheimnis, Vermögenssicherung, Renditechancen

Vorwort guy kann es sich sehr leicht machen, ein Buch über Steueroasen zu schreiben: Fakten aneinanderreihen, ohne diese zu erklären, seitenlang Gesetze zitieren, um Platz zu füllen, und alles schön mit Fachausdrücken verbrämen. Wenn dann noch Wissenschaftlichkeit durch ellenlange Schachtel­ sätze dokumentiert wird, dann würden Sie wahrscheinlich genau dasselbe tun wie wir: das Buch gelangweilt weglegen, denn dann ist es eigentlich nur noch geeignet für den kleinen Kreis der Steuer­ oasen-Experten, die es sowieso wissen müßten.

Additional info for Afrika Jahrbuch 1987: Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Afrika südlich der Sahara

Example text

44 AIDS Dabei handelt es sich um Stichproben bei bestimmten Problemgruppen (wie Prostituierten bzw. deren Kunden, geschlechtskranken Patienten sowie schwangeren Frauen), die auf das Vorhandensein des Virus getestet wurden. 3. Ergebnisse von Testserien an Blutkonserven. 4. Eine Reihe von klinischen Studien, bei denen Patienten mit bestimmten Krankheiten auf das HIV getestet wurden. a. zu klären, ob es in Afrika spezielle Varianten des Virus bzw. Krankheitsverläufe gibt. Beginnen wir mit den offiziellen Daten über die Häufigkeit von AIDS, die von den Regierungen der einzelnen afrikanischen Länder freiwillig an die Weltgesundheitsorganisation gemeldet werden.

Daraufhin forderten mehrere Bundestagsabgeordnete von CDU/CSU die Schließung des SWAPO-Büros in Bonn, wofür jedoch das AA keinen Anhaltspunkt erkennen konnte. Trotz wiederholter Dementis der Bundesregierung hielt die SWAPO vor verschiedenen internationalen Gremien an ihrer Behauptung fest, die Bundesregierung plane in Zusammenarbeit mit Südafrika die Lagerung von Atommüll in Wüstengebieten Namibias. 10. stimmte die Bundesregierung im UN-Sicherheitsrat für Resolution 601, die den UN-Generalsekretär zu neuen Anstrengungen für einen Waffenstillstand in Namibia ermächtigt.

Die weitere Forschung muß klären, wie lange sich das AIDS-Virus schon in Schwarzafrika ausbreiten konnte. Sollte sich bestätigen, daß diese Infektionskrankheit bereits seit den späten 50er oder 60er Jahren in Afrika vorkommt und womöglich sogar in Schwarzafrika ihren Ursprung hat, würde dies die weite Verbreitung erklären. Afrika hätte dann gewissermaßen nur einen traurigen zeitlichen Vorsprung vo/" anderen Epidemiegebieten Es sollte in diesem Zusammenhang nicht unerwähnt bleiben, daß einzelne Wissenschaftler und Intellektuelle den Ursprung der Seuche in Laboratorien der amerikanischen Rüstungsindustrie vermuten.

Download PDF sample

Rated 4.16 of 5 – based on 9 votes